top of page

Das Team

34049BCB-C9D4-4E23-8ACB-4E790E3740B1_1_201_a.jpeg

Yvonne

Mittelsten-Scheidt 

AYI® INSPIRED YOGALEHRERIN

Energetik und Heilung

 

Im Herbst 2004 dachte ich erstmals über eine Yogalehrer-Ausbildung nach. Der Heilpraktiker war mir aber zunächst wichtiger - Yoga sollte noch lange mein ganz Privates bleiben. Ich begann die Ausbildung bei der HeLeNa Wuppertal Anfang 2005 und legte meine Prüfung zur Heilpraktikerin im April 2008 vor dem Gesundheitsamt Wuppertal ab. Schwerpunktmäßig beschäftige ich mich mit (Hochpotenz-) Homöopathie, Bachblüten und Cranio Sacral Therapie.

 

Meine Erfahrung ist: Alles ist Energie. Die Wirklichkeit verweist immer auf das, was im Hintergrund wirkt. Je bewusster wir uns dessen werden, desto zielgerichteter können wir damit arbeiten - in allen Bereichen unseres Lebens. 

Yoga bietet dafür eine Bandbreite einfacher, aber effektiver Techniken an, die nur darauf warten, von Dir entdeckt und angewendet zu werden.

 

Herzlich Willkommen! 

Oliver

Mittelsten-Scheidt

 

Rhythmik und Harmonie

 

Die Liebe zur Musik begleitet ihn schon von Kindesbeinen an - Nada Yoga, dem Geheimnis von Klang und Frequenz, folgt Oliver seit etwa 15 Jahren. Harmonie spielt darin eine wesentliche Rolle: die Balance und Ausgewogenheit der einzelnen Teile im Ganzen. Im körperlichen Aspekt von Yoga ist Oliver im Ashtanga Vinyasa Yoga beheimatet. Diese tiefe Verbundenheit spiegelt sich auch in seinen Unterrichten, wenngleich darin der Anteil von Pranayama und Meditation erheblich höher ist, als in der bekannten Ersten Serie - die Ausgewogenheit der Teile eben… 

 

Der Ashtanga Yoga Marga, der achtgliedrige Königspfad des Yoga, erschließt sich nur in der Erfahrung. Er will gegangen werden, Schritt für Schritt, in all seinen Teilen. Mach’ Dich auf den Weg!

6A8395E3-5F34-43C5-ADA4-42E35F3AF8FF_1_201_a.jpeg
D5883447-4A63-4A49-81B0-65C5B78C9F3B_1_201_a.jpeg

Kristina Jost

Energie & Balance 

 

Subtil wahrnehmen und sanft ausbalancieren: Kristinas Yoga-Fokus liegt auf dem energetischen Aspekt von Yoga.

Energie kannst Du auf unterschiedliche Art und Weise erzeugen, stimulieren und lenken. Wenn Dein energetisches System rund läuft, geht es Dir gut. Ist etwas aus dem Gleichgewicht geraten, kann sich das auf der Ebene des Fühlens und Denkens, aber auch auf körperlicher Ebene ausdrücken. Kristina zeigt Dir in ihren Stunden, wo und wie Du ansetzen kannst, um Dein Gleichgewicht wiederherzustellen und zu erhalten.

 

Kristina hat die besondere Gabe, scheinbare Gegensätze zu vereinen: Stärkung kann sanft sein, Stille kann kraftvoll sein. 

Der Fokus erreicht das Ganze, das Ganze trägt den Fokus. Kennenlernen kannst Du sie und diese besondere Art, Yoga zu praktizieren am Dienstag- und Samstag-Vormittag. 

Claudia Wirtz

Text folgt

Claudia_webside.jpg
bottom of page