Über uns

Der yogische Imperativ nach Kant

Yoga bewegt unser Leben seit 2003. Einer langjährigen eigenen Praxis folgt die Grundausbildung 2012 (Yvonne) und 2018 (Oliver), in den Jahren danach diverse Fortbildungen und Unterrichtspraxis satt. 

Im Lockdown 2020 reift der Entschluss, nicht nur über eine eigene Yogaschule nachzudenken, sondern - Krise hin, Risiko her - sie Wirklichkeit werden zu lassen. Es ändert sich nichts, wenn wir uns nicht ändern!

“Lebe und triff Deine Entscheidungen so, dass sie zu einer Gesellschaft beitragen, in der Du auch leben möchtest”

 

In diesem Spirit ist YoYoga entstanden. 

Unser Yoga verbindet Bewegungsfreude, sorgfältige Körperausrichtung, Atempraxis und Meditation. 

 

Wenn Du mehr über uns erfahren willst, klicke hier.